• Vegetarisch
  • Grüner Spargel mit geschmorten Tomaten

    Grillpfanne_Quattro_Bild1

    Den Strunk vom grünen Spargel entfernen. Den Spargel in eine Auflaufform geben, mit Salz und Zucker bestreuen und ca. 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.

    In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen,
    2 El Olivenöl dazu geben und vermischen.

    Den Spargel aus der Schüssel nehmen, mit Pfeffer abschmecken und in der Grillpfanne anbraten. Die Tomaten dazugeben und mit anbraten. Nun mit etwas Zucker bestreuen und mit weißen Balsamico ablöschen.

    Zucker, Salz und Pfeffer

    Zutaten

    1 Bd grüner Spargel
    6 Kirschtomaten
    2 EL  weißer Balsamico
    2 EL  Olivenöl
    Zucker, Salz und Pfeffer
  • Vegetarisch
  • Mediterranes Grillgemüse

    grillkorb_fuego_0000_Ebene 2

    Das Gemüse in 1-2cm große Stück schneiden, in die Grillpfanne geben und indirekt bis zum gewünschten Garpunkt grillen.

    Wenn das Gemüse fertig ist, aber noch Biss hat, mit der Sojasauce 
und die Chilisauce und etwas Olivenöl marinieren. Mit Salz, Pfeffer 
und Kräutern abschmecken.

    Eine perfekte Beilage zu gegrilltem Fisch oder Fleisch.

    Zutaten

    1 Zucchini
    1 Aubergine
    1  Paprika gelb
    1  Paprika rot
     50g  Zuckerschoten
     50g  Sojasprossen
     2 EL  Sweet Chili Sauce
     2 EL  Sojasauce
     etwas Olivenöl, Krätuer nach Belieben,
     Salz, Pfeffer
  • Fleisch
  • Rindersteak von der Salzplanke

    Salzstein_Bild1

    Die Salzplanke nehmen, auf den Grill legen und diesen bis ca. 300°C aufheizen. Wichtig hierbei ist das der Stein mit dem Grill aufgeheizt wird da dieser sonst bricht.

    Wenn der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat das Steak von jeder Seite für ca. 2 Minuten auf den Stein legen und direkt grillen. Nun den Salzstein mit dem Steak in die indirekte Zone legen, und auf die gewünschte Temperatur garziehen lassen. Bei ca. 57° Grad ist das Steak Medium gebraten.

    Nun das Rindersteak aufschneiden und mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Salz ist nicht mehr notwendig, der Salzstein hat diese bereits übernommen.

    Zutaten

    ca. 250gr. Rinder Steak pro Person (z. B. Rib Eye, Roastbeef, Filet)
    etwas Olivenöl
    Pfeffer aus der Mühle